Sachspenden Sonrise Ministries

Auch wir sind dafür, alles in den entsprechenden Ländern einzukaufen, was möglich ist. Denn auch das Ankurbeln der Wirtschaft vor Ort ist ein wichtiger Bestandteil für die Hilfe zur Selbsthilfe. Allerdings ist der Bedarf in Uganda um ein Vielfaches höher, als lokal gedeckt werden kann. Da wir immer wieder auf Sachspenden angesprochen werden, versenden wir regelmäßig Pakete zu den Sonrise Ministries. Aktuell haben wir den größten Bedarf an den folgenden Sachspenden:

 

  • Babyflaschen oder auch nur der Gummi-/Nuckelaufsatz
  • Reinigungsbürsten für Babyflaschen
  • Zahnbürsten, elektrischer Rasierer/Haarschneidemaschine, Rasierer, Rasierklingen, Nagelknipser/-scheren, Haarbänder, Haarbürsten, Kämme, Produktproben jeglicher Art
  • Taschenlampen/Stirnlampen
  • Lernspielzeug für Baby’s bis 3 Jahre
  • Malstifte, Stifte, Kugelschreiber, Bleistifte, Radiergummi, Spitzer, Scheren, Wassermalfarben

     

Der Versand eines Pakets kostet ca. 139 Euro (131,99 Euro DHL-Versand + 5 Euro für den Karton + 2 Euro für das Paketklebeband). Sofern wir weniger als vier Pakete versenden, kommen noch einmal 3 Euro für die Abholung hinzu. Wir freuen uns sehr über finanzielle Beteiligung für den Versand. Möchtet Ihr uns helfen, die Sachspenden nach Uganda zu senden, spendet bitte über das Projekt dringendster Bedarf.