Schlagwort: Impfaktion

Projekte

Sonderprojekt Impfaktion gestoppt

  Das Sonderprojekt Impfaktion wurde gestoppt. Hintergrund ist, dass wir bereits kurz nach Start des Projekts von besorgten Mitgliedern und Unterstützern angeschrieben wurden, die dem Thema Impfen sehr kritisch gegenüberstehen. Wir nehmen die Bedenken unserer Mitglieder und Unterstützer sehr ernst und haben uns daher entschieden, das Projekt wieder zu stoppen.            

Projekte

Sonderprojekt: Impfaktion

  Sonrise hat uns um den Start eines Sonderprojektes zum Schutz der Kinder gebeten. Regelmäßig stecken sich die Kinder mit Infektionskrankheiten an und müssen medizinisch versorgt werden. Daher würden wir gerne alle Kinder gegen die häufigsten Erkrankungen impfen lassen. Insgesamt benötigen wir noch folgende Impfungen für alle drei Häuser:   36 x Mumps/Masern/Röteln – pro Impfung ca. 17 Euro 148 x Hepatitis B – pro Impfung ca. 12 Euro (durchschnittlicher Preis, da teilweise noch die Dreifach-Impfung erforderlich ist) 141 x Typhus – pro Impfung ca. 13 Euro 146 x Gelbfieber – pro Impfung ca. 27 Euro     Der aktuelle Spendenstand bei Peace’s Hope e.V. für dieses Projekt beträgt:     0 Euro   Bereits als Verein vor Ort investiert: 0 Euro     Möchtest Du Dich an diesem Projekt beteiligen, dann fülle unser Spendenformular aus.            

Projekte

Projektland Uganda

Hauptstadt: Kampala Staatsform: Republik Fläche: 241.551 km² Einwohnerzahl: 34,9 Millionen ​         Die Sonrise Ministries in Uganda haben es sich zur Aufgabe gemacht, verwaisten und misshandelten Kindern eine sichere Umgebung zu geben, wo sie mit ganz viel Liebe physisch, psychisch und emotional sicher aufwachsen können. Die Organisation besteht aus fünf Bereichen. Da gibt es zum einen die drei verschiedenen Häuser. Das Sonrise Baby Home mit aktuell 52 Baby’s im Alter von 0 bis 5 Jahren, das Sonrise Children’s Home mit 73 Kindern im Alter ab 4 Jahren und das Mirembe Cottage of Street Girls mit derzeit 32 Mädchen im Alter von 4 bis 20 Jahren. Zum anderen gibt es noch den Sonrise Children’s Chor, bestehend aus Kindern der drei Häuser sowie weiteren Kindern aus der Gemeinde und die Sonrise Kirchengemeinde. Die Gründe für die Aufnahme im Waisenhaus sind so vielfältig wie die Kinder selbst. Entweder sind sie Voll-Weiterlesen / Continue reading