Kategorie: Neuigkeiten

Allgemein, Neuigkeiten

Projekt Schul-Patenschaft

Zu Beginn des Jahres haben wir ein neues Projekt ins Leben gerufen. Neben den Patenschaften für eines der Sonrise-Kinder ist es nun auch möglich eine Schul-Patenschaft für die Babys des Sonrise Baby Home in Wabirongo oder ein Gemeindekind des Sonrise Children’s Home in Kamuli oder des Mirembe Cottage in Wakikoola einzugehen.  Möchtet Ihr mehr zu diesem Projekt wissen bzw. eine Liste der Babys sowie Gemeindekinder ohne Sponsor haben, wendet Euch bitte direkt an unsere liebe Nadja. Für zusätzliche Infos schaut euch auch gerne die Projektseite an.

Aktiv werden, Karussell, Neuigkeiten

Tagebuch Team-Reise 2021

An dieser Stelle werden wir wieder berichten, was unser Team auf unserer Reise vom 29. November bis 23. Dezember 2021 so alles erlebt hat, welche Aufgaben wir vor Ort hatten und wie Eure Spenden eingesetzt wurden. Auch in diesem Jahr wird das Tagebuch nicht nur von einer Person geschrieben, sondern jeder Mitreisende erzählt einmal aus seiner Perspektive. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen.   23. Dezember 2021 (Gabi) Alle aus dem Team sind inzwischen wieder zu Hause bzw. an ihrem nächsten Zielort angekommen. Bei dieser Team-Reise hatten wir außergewöhnlich häufig mit Strom- und Wasserausfällen aufgrund von starken Regenfällen zu kämpfen. Der Verlust eines Kindes hat uns besonders betroffen gemacht und uns wieder gezeigt, wie anders die Überlebenschancen in so einem Land sind im Vergleich zu unserer Heimat. Wir haben diesmal die komplette Bandbreite an Gefühlen durchlebt. Dennoch blicken wir auch mit ganz viel Liebe und Freude zurück an dieseWeiterlesen / Continue reading

Neuigkeiten, Projekte, Weihnachten

Weihnachtsgeschenke 2021

  Endlich ist die Weihnachtsgeschenkaktion 2021 gestartet. Möchtet auch Ihr einem Kind in einem der drei Häuser der Sonrise Ministries, einem Betreuerkind, den Betreuern selbst oder den Familien in Masese in diesem Jahr ein Weihnachtsgeschenk ermöglichen, dann klickt auf den folgenden Link und Ihr werdet direkt zur Projektseite weitergeleitet:   Weihnachtsgeschenke  

Allgemein, Neuigkeiten

Neuzugang im Mirembe Cottage

Wir heißen zwei Neuzugänge im Mirembe Cottage of Street Girls willkommen. Die beiden Schwestern Benita und Betty wurden schwer verletzt in Obhut genommen. Sonrise unterstützt die Beiden bei ihrer körperlichen und seelischen Genesung und die Mädchen des Mirembe Cottage bereiten ihnen ein tolles Zuhause! Die Mädchen sind noch auf der Suche nach Paten. Ihr könnt Nadja jederzeit unter nadja@peaceshope.com zum Thema Patenschaften anschreiben.

Allgemein, Neuigkeiten

Finanzierung der Wohnhäuser im neuen Baby Home

Dieser Tage erreichte uns die wunderbare Nachricht, dass alle sechs geplanten Wohnhäuser auf dem Gelände des neuen Baby Homes finanziert worden sind. Die Bauarbeiten der ersten Häuser sind auch bereits angelaufen.  Der Fokus unserer Unterstützung für das Projekt Baby Home verschiebt sich daher auf weitere wichtige Bauwerke auf dem Gelände, unter anderem einer Schutzmauer, sowie Solaranlagen zur autarken Stromnutzung.

Allgemein, Neuigkeiten

Betreuung der Patenschaften

Nadja wird in Zukunft die Betreuung der Paten übernehmen, so dass diese regelmäßige Updates ihrer Kinder in Uganda erhalten.  Zudem wird sie weitere administrative Aufgaben für den Verein übernehmen und uns damit kräftig unterstützen.  Ihr könnt Nadja jederzeit unter nadja@peaceshope.com zum Thema Patenschaften anschreiben. Danke für deinen Einsatz Nadja!

Allgemein, Neuigkeiten

100.000€ Spendenmarke geknackt

Am Freitag den 11. September 2020 haben wir eine beeindruckende Marke geknackt. Mit der letzten Überweisung sind seit der Gründung von Peace’s Hope e. V. über 100.000€ an die Sonrise Ministries in Uganda gegangen. WOW! Vielen Dank an alle unsere Unterstützer! Viele von Euch waren auch schon in den Jahren vor der Vereinsgründung mit dabei und haben Gabi kräftig unterstützt, so dass bereits in der Zeit von 2014 – 2017 weitere 85.000€ in unser Herzensprojekt flossen. Das ist ein tolles Zeichen und wir freuen und sehr über alle die unsere Liebe für die Kinder teilen. DANKE!